SonicWALL Secure Remote Acces (SRA)

Vergrößerung


Die Appliances der Dell™ SonicWALL™ SRA-Serie lassen sich nahtlos in fast jede Netzwerktopologie integrieren und können unkompliziert mit nahezu allen Fremdanbieter-Firewalls installiert werden. Die Kombination mit einer Dell™ SonicWALL™-Firewall mit Gateway Anti-Virus, Anti-Spyware and Intrusion Prevention Service sowie Application Intelligence und Anwendungskontrolle bietet erweiterte Netzwerksicherheit. Der Einsatz von NetExtender in Kombination mit Enforced Client Anti-Virus and Anti-Spyware auf verwalteten Rechnern gewährleistet außerdem die Sicherheit von Endpunkten. Virtual Assist lässt sich nahtlos integrieren, da das Tool die lokalen und externen Authentifizierungsfunktionen der Appliance nutzt. Außerdem prüft der Web Application Firewall Service Layer 7-Verkehr mittels Reverse Proxy-Analyse auf bekannte Signaturen und sperrt den Zugriff, falls Anwendungsbedrohungen wie SQL Injection-Angriffe identifiziert werden. Anschließend wird der Benutzer auf eine Seite mit Informationen zum aufgetretenen Fehler weitergeleitet

Vergrößerung

Web Application Firewall und PCI-Compliance

Der Dell™ SonicWALL™ Web Application Firewall Service bietet Unternehmen eine umfassende, erschwingliche und gut integrierte Compliance-Lösung für Webanwendungen, die sich leicht verwalten und implementieren lässt. Der Service unterstützt die Einhaltung der OWASP Top Ten- und PCI DSS-Richtlinien und schützt vor Injection- und Cross-Site Scripting-Angriffen (XSS), vor dem Diebstahl von Kreditkarten- und Sozialversicherungsnummern, Cookie Tampering und Cross-Site Request Forgery (CSRF). Dynamische Signaturen-Updates und individuell erstellbare Regeln bieten Schutz vor bekannten und unbekannten Sicherheitsschwachstellen. Der Web Application Firewall Service kann komplexe webbasierte Angriffe erkennen, Webanwendungen (u. a. SSL VPN-Portale) schützen und den Zugriff sperren, wenn Malware in einer Webanwendung entdeckt wurde. Benutzer werden anschließend auf eine Seite mit Informationen zum aufgetretenen Fehler weitergeleitet. Der Dell™ SonicWALL™ Web Application Firewall Service ist eine leicht zu implementierende Lösung mit erweiterten Statistik- und Reporting-Optionen zur Einhaltung von Compliance-Richtlinien.

Clean Wireless Remote Access-Lösung

Immer mehr Unternehmen, Universitäten, Krankenhäuser und Behörden implementieren drahtlose Netzwerke mit SSL VPN als sichere und zentralisierte Lösung zur Zugriffskontrolle. Dell™ SonicWALL™ SSL VPNs lassen sich nahtlos mit den Wireless Access-Lösungen von Dell™ SonicWALL™ integrieren. Durch die Implementierung einer Dell™ SonicWALL™ SSL VPN-Lösung zusammen mit einer Dell™ SonicWALL™-Firewall (mit den Services Gateway Anti-Virus, Anti-Spyware, Intrusion Prevention und Application Intelligence and Control) und Dell™ SonicWALL™ SonicPoints wird sichergestellt, dass Benutzer überall auf dem Firmengelände auf
das Netzwerk zugreifen können und dass die Wireless-Verbindungen über das SSL-Protokoll verschlüsselt werden. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass sich remote tätige Mitarbeiter außerhalb des Firmengeländes über eine SSL VPN-Verbindung in das Unternehmensnetzwerk einloggen können. Mithilfe eines einzigen Gateways können IT-Abteilungen zentral und gezielt kontrollieren, welcher Benutzer auf welche Ressourcen zugreift.



SonicWALL SRA 1600

Die SRA 1600 wurde für Unternehmen mit bis zu 50 Remotemitarbeitern entwickelt und bietet umfangreiche Konfigurationsoptionen für Richtlinien, eine nahtlose Integration, Unterstützung für mobile Endgeräte und vieles mehr. Remotebenutzer können mit dem webbasierten Virtual Office oder NetExtender, einem schlanken Client für Netzwerkkonnektivität, unkompliziert auf E-Mails, Dateien und Anwendungen zugreifen. Die RSA 1600 lässt sich nahtlos mit nahezu allen Netzwerktopologien verbinden und bietet erschwingliche aber Leistungsstarke  Remote Acces-, Remote Support-, Remote PC Control- und Web Application Firewall-Funktionen.


SonicWALL SRA 4600

Die SRA 4600 wurde für Unternehmen mit bis zu 250 Remotemitarbeitern entwickelt und bietet umfangreiche Konfigurationsoptionen für Richtlinien, eine nahtlose Integration, Unterstützung für mobile Endgeräte und vieles mehr. Remotebenutzer können mit dem webbasierten Virtual Office oder NetExtender, einem schlanken Client für Netzwerkkonnektivität, unkompliziert auf E-Mails, Dateien und Anwendungen zugreifen.

Mit automatischen Signatur-Updates für den kontinuierlichen Schutz vor Malware unterstützt der Dell SonicWALL Web Application Firewall (WAF)-Service die Zugriffskontrolle für Websites und schützt Webanwendungen vor Angriffen.


 

Postanschrift

TULOCK Aktiengesellschaft
Bergstraße 7
D-66121 Saarbrücken



Telefon: +49 (0) 681 94 0000-0
Telefax: +49 (0) 681 94 0000-99