Trend Micro

Moderne Computerbedrohungen sind äußerst raffiniert: Profitmotiviert und für den Endbenutzer unsichtbar. Malware-Schreiber begnügen sich nicht mehr damit, Unruhe zu stiften und für Schlagzeilen zu sorgen, sondern als Cyber-Kriminelle persönliche Daten zu entwenden und PCs als "Zombies" zu missbrauchen. Die steigende Bedeutung des Internets in unserem normalen Alltag hat der Verbreitung vieler webbasierter Bedrohungen Tür und Tor geöffnet. Gleichzeit bietet sie Trend Micro aber auch mehr Möglichkeiten, Lösungen zu entwickeln, die dem Sicherheitsbedürfnis unserer Kunden entsprechen. Die Natur der Netzwerke hat sich ebenfalls geändert; es gibt keine Grenzen mehr im Netzwerk. Durch mobile Geräte, Wireless-Systeme, die Nutzung riesiger Datenmengen zahlloser Benutzer mit Web 2.0 und virtuelle Büros fließen die Daten heute über viele Plattformen und viele Anbieter.

Unsere Sicherheitsstrategien müssen also mit den Netzwerken mitwachsen. Trend Micro bleibt in Sachen Schutz weiter an der Spitze: mit seinen neuen Internet-Services und der Analyse der Hauptursachen für Datenverluste, damit Malware nicht in den Informationsfluss eines Benutzers eindringt und daraus Daten entwendet. Unser Ziel bleibt unverändert: Wir möchten eine Welt schaffen, in der digitale Daten gefahrlos untereinander ausgetauscht werden können.





ServerProtect für Microsoft Windows

Zuverlässigster Schutz vor Viren, Spyware und Rootkits. ServerProtect durchsucht Systeme, spürt Malware in Echtzeit auf und bindet Säuberungsfunktionen ein, um bösartigen Code zu entfernen und Systemschäden zu beheben. Mit einer einzelnen, zentralen Management-Konsole kann der Malware-Schutz auf allen Servern eines Unternehmens ausgeführt, verwaltet und aktualisiert werden.

Erfahren Sie mehr :

ScanMail Suite für Microsoft Exchange

Holen Sie sich den branchenweit stärksten Daten- und Bedrohungsschutz: entscheidende Technologien, integriert in einen einzigen Endpunkt-Agent, der über eine Konsole zentral installiert und verwaltet werden kann.Signaturbasierte, leistungsstarke Content-Security sperrt eine Vielzahl bekannter Bedrohungen. Darüberhinaus vereinfacht das optionale DLP-Modul (Data Loss Prevention) den Schutz vertraulicher Daten und erleichtert die Einhaltung behördlicher Auflage.

                                                                       Erfahren Sie mehr :

Office Scan

Holen Sie sich den branchenweit stärksten Daten- und Bedrohungsschutz: entscheidende Technologien, integriert in einen einzigen Endpunkt-Agent, der über eine Konsole zentral installiert und verwaltet werden kann. Mit der Konsolidierung Ihrer Endpunkte in einer gemeinsamen Infrastruktur für physische, virtuelle und Cloud-Architekturen können Sie Anwendungen einfach und kostengünstig verteilen.

Erfahren Sie mehr :




Worry-Free Business Security

Sie haben 1000 andere Dinge im Business zu tun, als sich um Antivirensoftware zu kümmern? Das verstehen wir und haben deshalb Trend Micro Worry-Free Security entwickelt. Diese Antivirensoftware eignet sich besonders für Kleinunternehmer, die über wenig IT-Personal verfügen. Sie ist ohne IT-Fachkenntnisse installier- und anwendbar. Ihre Sicherheitsberichte sind in einer leicht verständlichen Sprache verfasst, so dass jeder Ihrer Mitarbeiter mit dieser Antivirensoftware umgehen kann.

                                                                        Erfahren Sie mehr :



Trend Micro

  • Trend Micro Incorporated ist ein weltweit führender Anbieter von Software und Dienstleistungen in den Bereichen Virenschutz für Netzwerke und Internet Content Security.
  • Seit seiner Gründung im Jahr 1988 leistete Trend Micro Pionierarbeit im Bereich Content-Security und bei der Bewältigung von Bedrohungen.
  • An der Verlagerung der ersten Generation von Antiviren-Programmen vom Desktop zum Netzwerk-Server und Internet-Gateway war Trend Micro maßgeblich beteiligt.
  • Heute wendet das Unternehmen seinen ganzheitlichen Ansatz zur Bewältigung von Content-Security-Bedrohungen auf das Internet an und bezieht so auch den Informationsfluss außerhalb des Netzwerks mit ein.
  • Mit seinem weltweiten Rund-um-die-Uhr-Support und seiner Leidenschaft für innovative Technologien und Verfahren kann Trend Micro seine Kunden vor einer wachsenden Bandbreite von Bedrohungen schützen, die eine unsichtbare Gefahr für Geschäftsabläufe, persönliche Daten und Eigentum darstellen.

 

Postanschrift

TULOCK Aktiengesellschaft
Bergstraße 7
D-66121 Saarbrücken



Telefon: +49 (0) 681 94 0000-0
Telefax: +49 (0) 681 94 0000-99